APPLICATIO und SDG 5: Geschlechtergerechtigkeit

E-WEB-Goal-05.png"Gleiche Rechte, gleiche Pflichten, gleiche Chancen und gleiche Macht für Frauen und Männer" ist ein Grundsatz der Entwicklungspolitik und der APPLICATIO. Die Gleichberechtigung der Geschlechter ist ein elementarer Faktor für nachhaltige Entwicklung weltweit.

APPLICATIO unterstützt die Geschlechtergerechtigkeit auf vielfältige Weise und engagiert sich in zahlreichen Projekten weltweit direkt zum Thema oder in Projekten, in denen das Thema ein Querschnittsthema ist.

Training Design "Geschlechtsbasierte Gewalt " in Zambia

zambia_wappen.pngAPPLICATIO wurde im vom GIZ-Programm "Partnerships for Prevention of Violence Against Women and Girls in Southern Africa (PfP)", Sambia-Komponente, beauftragt, ein "Leuchtturmprojekt" mit der Polizei in der südlichen Provinz zu planen und zu entwickeln. APPLICATIO wurde beauftragt, den Trainingsbedarf zu analysieren und Trainingsprogramme (höchstwahrscheinlich mit Blended-Learning-Ansätzen) zu konzipieren, um die Polizei in Sambia im Kampf gegen geschlechtsspezifische Gewalt zu unterstützen.

Weiterlesen ...

Women in Business

ebrd.png

Im Auftrag der EBRD (European Bank for Reconstruction and Development) unterstützt APPLICATIO - in Kooperation mit CEFE Serbien - das Programm "Women in Business", das auf die Unterstützung von frauengeführten Unternehmen abzielt. Das Programm wird in den Ländern des Westbalkans aber auch in der Türkei, Ägypten und in Zukunft in weiteren Staaten der Ostpartnerschaft umgesetzt. APPLICATIO setzt dabei vor allem Fortbildungskomponenten des Vorhabens im Rahmen eines zweijährigen Rahmenvertrages um.

Weiterlesen ...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Wenn Sie nicht zustimmen, werden Cookies blockiert. Es kann dann zu Einschränkungen bei der Nutzung kommen.